In der Regel halten frühe Wintereinbrüche im Herbst nicht besonders lange an und man konnte schon oft feststellen, dass der eigentliche Winter dann umso länger auf sich warten lässt. So gab es Ende November eine Hochdruckwetterlage - klassisch für die Jahreszeit in Verbindung mit einer Inversionswetterlage, welche besonders nachts für tolle Momente sorgen kann.

 

Buchveröffentlichung "Fotografieren in der Natur"


Mit großer Freude kann ich verkünden, dass das Buch "Fotografieren in der Natur", bei dem ich gemeinsam mit mehreren wunderbaren Autoren im Bereich der Naturfotografie mitwirken durfte, vorbestellbar ist!

Es erscheint beim Rheinwerk-Verlag und ist ab dem 27. September im Handel verfügbar.

Es kann bereits jetzt vorbestellt werden.